Farbenlehre: Heute bin ich rot

Im gemeinsamen Alltagsgeschehen entwickeln sich aus den Impulsen der Kinder oder aufgrund dem Erleben in der Natur Ideen für Projekte (z.B. Farben, Kunst und Spiel oder die verschiedenen Jahreszeiten). So haben sich die Kinder beispielsweise beim Projekt „Farben“ vorwiegend mit den Grundfarben Rot/Grün/Gelb/Blau ganzheitlich durch kreative Angebote, Fingerspiele, Lieder, Bücher und Spiele beschäftigt. Es wurden Akzente für und mit den Kindern gesetzt, indem wir sog. gelbe, grüne, rote und blaue Tage eingerichtet haben. Die Farbe hat uns dann durch den Tag hinweg im Alltag begleitet, sei es durch rote Kleidung, Erdbeeren beim Snack oder das Farbenlied im Singkreis.